Samstag war der erste von zehn Terminen, an denen wir mit dem kleinen Spatz schwimmen gehen, bzw. der Göttergatte. Das Ganze dauert ca. eine Stunde, mit umziehen und so. Unsere Einschätzung war, das der Kleine nicht ganz so begeistert sein wird, aber da haben wir uns geirrt. Wir haben eine kleine Wasserratte. 🙂
Wir freuen uns jedenfalls aufs nächste Mal. Ich habe ganz viele Bilder gemacht, aber ich habe de facto nur eines, wo Gero alleine und ohne Mann und andere Teilnehmer drauf ist, also muss das für den Blog genügen. 🙂

20120326-172241.jpg

Anstrengend war es wohl auch, denn die Mütze störte ausnahmsweise mal nicht, aber nach seiner klassischen halbe Stunde Schlaf war er wieder fit.

20120326-172548.jpg

Advertisements