Den Vormittag über habe ich mich mit WordPress rumgeärgert, weil ich Artikel nicht veröffentlichen konnte. Ich dachte allerdings, dass irgendwas mit der Übertragung nicht funktionierte und ich so noch was gewartet habe, bis der Knoten platzen sollte. Geändert hat sich allerdings bis eben nichts. Also ne kurzen Hinweis an den Support von WordPress mit der Fehlermeldung geschickt und prompt, 5 (sic!) Minuten später habe ich die Antwort erhalten, dass jetzt wieder alles geht. Wow. Das ist Service. Habe ich überhaupt nicht mit gerechnet.

Blogschluckauf hat sich also erledigt und das auch noch äusserst schnell. Hätte ich mich mal vorher gemeldet. 🙂

Advertisements