„Kokoskrebs trifft auf Tomaten“ (für ca. 4 Potionen, geht auch zu zweit. 😉 )

1 Dose kleingehackte Tomaten

1 Dose Kokosmilch

125g Krebse

Salz,Pfeffer, Asia-Gewürz-Mischung, scharfes Paprikapulver, Gemüsebrühe, Ingwer, Chilischotenringe, Knoblauch (falls frischer, am besten zu aller erst mit ein wenig Öl im Topf anbraten und dann Tomaten und Kokosmilch hinzu)

—————————————

Die Tomaten und die Kokosmilch in den Topf und erhitzen, sollten die Tomatendose Stücke beinhalten, mit einem Stabmixer die Stücke zerkleinern.

Danach die (je nach Geschmack, was da ist und passt) Gewürze hinein und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, damit es cremiger wird.

Die Krebse danach mit hineingeben und durchziehen lassen.

Schmeckt sehr gut mit frischem Baguette.

Advertisements