Gestern kam tatsächlich noch mein Lauf-Paket des Kaffeeherstellers an, was ich heute ausprobieren konnte. In dem Paket befanden sich Schuhe, ein Shirt, eine Hose und ein Kapuzen-Shirt.

Die Schuhe sind ausgezeichnet, man federt wunderbar. Das Shirt ist auch schön angenehm zu tragen. An der Hose und dem Kapuzenshirt sind mir persönlich zu wenig Taschen, aber es gibt schlimmeres, immerhin bekomme ich den Schlüssel und den iPod unter, für nen Taschentuch ist da kein Platz mehr. Ich glaub allerdings, dass die Sachen momentan noch zu warm sind, denn es sind Thermoklamotten, aber die kalte Jahreszeit steht ja vor der Türe.

Beim Laufen habe ich heute viele Pausen eingelegt, dafür bin ich mal ein höheres Tempo gelaufen. Allerdings bin ich  den Rückweg quasi gegangen,denn ich spüre mein Mens eindeutig und der Unterleib möchte dann nicht so, wie ich es gerne hätte.

Die Erkältung hält sich auch noch was im Hintergrund, aber ist noch wenig spürbar.

Jetzt hier am Tisch sitzend merke ich auch, wie meine Beine etwas schmerzen, aber soweit ok, denn gestern bin ich ja noch mit den anderen Schuhen gelaufen und der Körper muss sich ja auch an die neuen gewöhnen.

Muskelkater verspüre ich überhaupt keinen mehr, ab und an mal, wenn ich zwischendurch noch mal Rad fahre, aber sonst völlig Muskelkaterfrei…. Yay!

Advertisements